Instandhaltung

Ein Geschäftsfeld ist die Instandhaltung nach DIN 31051 (Wartung, Inspektion, Instandsetzung und Verbesserung) von Maschinen und technischen Anlagen, unabhängig von Art sowie Fabrikat - konventionell oder gesteuert. Hierbei erbringen wir Leistungen von der einfachen Maschinenreinigung bis zur Grundinstandsetzung (Überholung), Modernisierungen sowie Schwachstellenanalysen.

Bei Bedarf setzen wir Maschinen oder technische Anlagen von A nach B um. Natürlich als komplett koordinierte Leistungen – Demontagen, Transporte, Montagen (einschließlich Geometrie) und Inbetriebnahmen.

Eine konsequente Weiterentwicklung unseres Know-hows unter Anwendung modernster Messtechnik, ermöglicht uns Laservermessungen, Schwingungsmessungen, sowie Thermografien im Rahmen von Einzel- oder Komplettpaketen zu übernehmen. Die Messergebnisse werden durch entsprechende Softwarelösungen in Analyse- und Prüfberichten dokumentiert und ausgewertet.

Wir überprüfen gemäß den gültigen Vorschriften betriebliche Anlagen, wie Pressen, Hebezeuge (Krane, Lastaufnahmemittel), kraftbetriebene Tore und elektrische Anlagen.

Im Einzelnen umfasst unser Spektrum Instandhaltung u.a. folgende Leistungen:

  • Wartungen
  • Inspektionen
  • Instandsetzungen
  • Verbesserungen
  • Modernisierungen
  • Umrüstungen
  • Geometrie – Laservermessungen
  • Überprüfungen
  • Umsetzungen
  • Montagen
  • Inbetriebnahmen
  • Ersatzteilfertigungen

Diese Leistungen erbringen wir für:

  • Maschinen aller Typen und Fabrikate, konventionell oder gesteuert (einschließlich Pressen)
  • Hebezeuge
  • Technische Anlagen
  • Kraftbetriebene Tore
  • Vakuumbandfilter
  • Schweißtechnik
  • Brennschneidtechnik
  • Fördertechnik
  • Elektrische Anlagen
  • Steuerungen
  • Hydraulik
  • Pneumatik